CAD-Grundlagenkurs und 3D-Druck

Für Anfänger*innen ab der 7. Klasse
Termine: jeweils montags, vom 31.01 bis 21.03.2022 von 17:00 – 19:00 Uhr (insg. 7 Termine, am Rosenmonatg 28.02 findet kein Kurs statt)
Veranstaltungsort: Fachhochschule Südwestfalen, Sophienweg 3, 59872 Meschede

 

©2020-zdi.NRW

 

Sei es der selbstentworfene Stiftehalter, eine Hülle passend für dein Smartphone oder das schnelle Anfertigen eines Prototyps in der Industrie. Der 3D-Druck ermöglicht es uns heutzutage Objekte innerhalb kürzester Zeit herzustellen, die Industrie spart damit vor allem Zeit und Kosten und Hobby-Bastler können ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

In unserem Workshop lernst Du das eigenständige Konstruieren von verschiedenen Objekten, die Bauteile modellierst du mit Hilfe des professionellen 3D-CAD Programms von Onshape. Nach der Einführung in Onshape, darfst du ein nützliches oder dekoratives Objekt nach deinen Vorstellungen konstruieren und anschließend vom 3D-Drucker erstellen lassen.

 

 
Wenn Du am Kurs teilnehmen möchtest, dann schicke uns eine E-Mail an info@zdi-hsk.de.
 
Die Teilnahme am Kurs ist für Schüler*innen von allgemeinbildenden Schulen kostenfrei.
Maximale Teilnehmerzahl: 6

 


 

Scratch und Makey-Makey – verwandele die Bananen zum Klavier

Für Anfänger*innen der 6. bis 8. Klasse
Termine: jeweils dienstags, ab Januar/ Februar 2022 von 17:00 – 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Fachhochschule Südwestfalen, Sophienweg 3, 59872 Meschede
 

 

©2019-zdi.HSK

Programmieren lernen ist gar nicht so schwer, das beweisen wir dir in unserem Scratch-Kurs. Mit kleinen Coding-Projekten führen wir dich spielerisch an die Grundprinzipien des Programmierens heran. Schnell lernst du, was Bedingungen, Schleifen oder Variablen sind. Bereits nach kurzer Zeit entwickelst du selbst kleine Projekte, wie ein eigenes Spiel – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Scratch in Verbindung mit dem Makey Makey, einer kleinen Leiterplatine, ermöglicht es dir stromleitende Alltagsgegenstände in Computertasten zu verwandeln – egal ob Obst, eine Schere oder sogar deine eigene Hand. Damit lassen sich kreative, auf Berührungen reagierende Installationen herstellen: Musikinstrumente, Computerspiele und vieles mehr!

 
Wenn Du am Kurs teilnehmen möchtest, dann schicke uns eine E-Mail an info@zdi-hsk.de.

 

Die Teilnahme am Kurs ist für Schüler*innen von allgemeinbildenden Schulen kostenfrei.
Maximale Teilnehmerzahl: 6

 


 

 

Kosmetika aus eigener Herstellung DIY-Weihnachtsgeschenke für Dich und Deine Familie

Für Anfänger*innen ab der 7. Klasse
Termin: jeweils donnerstags, vom 25.11 bis 16.12.2021 von 17:00 – 19:00 Uhr (insg. 4 Termine)
Veranstaltungsort: Online über die Plattform Zoom

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, die maximale Teilnehmerzahl wurde erreicht.

Kosmetika machen Dich nicht nur schön, sondern sorgen ebenfalls für ein gepflegtes Äußeres und dass Du Dich wohlfühlst. Wir wollen Dir in unserem Online-Workshop zeigen, wie einfach es sein kann seine eigenen Kosmetikprodukte herzustellen (z. B. Badekugeln, Lippenbalsam,…) und welche Vorteile das Selbermachen haben kann. Die selbst hergestellten Produkte kannst Du für Dich verwenden oder sie eignen sich auch als besonderes Geschenk für Deine Familie und Freunde zu Weihnachten.

Die benötigten Zutaten wie z. B. Sheabutter und Kakaobutter bekommst Du von uns im Vorfeld zugeschickt und machst von zu Hause aus mit. Unsere Rezepte darfst Du nach Deinen eigenen Wünschen verändern und Eigenschaften wie Duft und Farbe selbst bestimmen.

 

Wenn Du bei einer Wiederholung des Kurses informiert werden möchtest, dann schicke eine E-Mail an info@zdi-hsk.de.
 
Die Teilnahme am Kurs ist für Schüler*innen von allgemeinbildenden Schulen kostenfrei.

 


 

Der heiße Draht – FiloCUT und CAD

Für Anfänger*innen ab der 7. Klasse
Termine: jeweils mittwochs, vom 17.11 bis 15.12.2021 von 17:00 – 19:00 Uhr (insg. 5 Termine)
Veranstaltungsort: Fachhochschule Südwestfalen, Sophienweg 3, 59872 Meschede

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, da der Kurs bereits angefangen hat.

Dekoration für Advent, Weihnachten und Winter, selbstgemachte Karten und Geschenkanhänger.

Deine Ideen für eine (vor)-weihnachtliche oder winterliche Dekoration aus Styropor kannst Du in diesem Kurs umsetzen. Deine Entwürfe übersetzt Du mit dem CAD-System in eine digitale Zeichnung und lässt es dann mit dem heißen Draht des FiloCUT aus einer Styroporplatte oder einem Würfel schneiden. Das erhaltene Objekt kannst Du dann noch selbst gestalten und nach Wunsch beleuchten.

 

Wenn Du bei einer Wiederholung des Kurses informiert werden möchtest, dann schicke eine E-Mail an info@zdi-hsk.de.
 
 
Die Teilnahme am Kurs ist für Schüler*innen von allgemeinbildenden Schulen kostenfrei.
Maximale Teilnehmerzahl: 6

 


 

Schüler*innenlabor „Elektrotechnik“

Löten, bauen und forschen für Schüler*innen von Klasse 7 bis 10. Der Einstieg ist jederzeit möglich und für Dich kostenfrei.

Termin und Ort: jeden Donnerstag in der Schulzeit von 17:00 – 18:30 Uhr, im Sophienweg 3 in Meschede.

Zur Zeit ist eine kleine Schüler/innengruppe aktiv, die schon einiges an Erfahrungen in der Summerschool und im Schülerlabor gesammelt hat, daher wagen wir uns an umfangreichere Projekte. Nachdem wir im Frühjahr ein ferngesteuertes Auto mit einer Calliope-Steuerung gebaut haben, erkunden wir jetzt die Möglichkeiten des Raspberry Pi. Dabei lernen wir – so ganz nebenbei – die Grundlagen der Programmierung in Scratch und Python.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich! Schaut einfach mal rein und informiert Euch direkt bei Prof. Günther Schweppe und seinem Team oder schreibt uns eine Mail an info@zdi-hsk.de.

Was hat das Ganze mit Elektrotechnik und Funktechnik zu tun und welche Berufe  und Studiengänge können für Dich interessant werden? Probier es selbst aus und komm ins Schülerlabor!