Girls’Day – der Zukunftstag für Mädchen an der Fachhochschule Südwestfalen

 

Absage des Girls’Day 2020

Die Veranstaltungen zum Girls’Day 2020 an der Fachhochschule Südwestfalen finden wg. dem aktuellen Coronavirus Infektionsrisiko nicht statt.

 

Liebe Schülerinnen,

die Fachhochschule Südwestfalen bietet euch, den Schülerinnen der Klassen 7 – 10, die Gelegenheit einen Schnupperstudientag zu erleben.

Ihr habt die Möglichkeit, an interessanten Experimenten und praktischen Anwendungen in den technischen und ingenieurwissenschaftlichen Laboren teilzunehmen. Die Professorinnen und Professoren und deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wollen euch zeigen, wie spannend Technik sein kann und welche Aufgaben und Möglichkeiten der Beruf der Ingenieurin beinhaltet.

An diesem Mädchen-Zukunftstag könnt ihr euch ausgiebig über das breite Studienfachangebot der Fachhochschule Südwestfalen informieren, welches von ingenieurwissenschaftlichen bis zu wirtschaftswissenschaftlichen Studienfächern reicht.

Wir laden euch ein, das zukünftige Studentinnenleben an der Fachhochschule kennen zu lernen und freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme.

 


 

„Herzklopfen“ – Wir bauen uns ein elektronisches Herz aus Leuchtdioden

Mit Strom und Spannung, Leuchtdioden und Transistoren, Widerständen und Kondensatoren könnt Ihr ein elektronisches Herz schneller schlagen lassen. Ihr baut auf einer herzförmigen Leiterplatte eine Schaltung auf, welche rote Leuchtdioden zum Blinken bringt. Dabei lernt Ihr, wie die Schaltung funktioniert und wie man sie zusammenlötet. Eure eigene Kreation bleibt bei Euch und kann als Dekoration oder zum Anstecken an die Bekleidung auf Partys verwendet werden.

Uhrzeit: 8:30 bis ca. 14:00 Uhr

Adresse: Fachhochschule Südwestfalen, Lindenstraße 53, 59872 Meschede

 

 


 

Kosmetika aus eigener Herstellung

Kosmetika machen euch nicht nur schön, sondern sorgen ebenfalls für ein gepflegtes Äußeres und dass ihr euch wohlfühlt. Wir wollen euch in unserem Workshop zeigen, wie man Hautcremes und Shampoos heutzutage herstellt und was sonst so alles dahintersteckt. Ihr dürft unsere Rezepte nach euren eigenen Wünschen verändern und Eigenschaften wie Duft und Farbe selbst bestimmen. Das fertige Produkt könnt ihr mit nach Hause nehmen.

 

Uhrzeit: 8:30 bis ca. 14:00 Uhr

Adresse: Fachhochschule Südwestfalen, Jahnstraße 23, 59872 Meschede

 


 

„Lass die Puppen tanzen“ – Schnupperkurs in die Welt der Robotik

In diesem Workshop dreht sich alles um Robotik und Automatisierung in der Arbeitswelt. Im Labor der Fachhochschule erhaltet ihr einen Einblick in die Automatisierung. Gleichzeitig könnt ihr euch über Inhalte und Arbeitsweisen in den Studienrichtungen, die sich mit Automatisierung und Robotik beschäftigen informieren. Vor allem aber dürft ihr auch selbst Roboter programmieren. Mit Hilfe leicht zu erlernender Programmiersprachen werdet ihr die z.B. aus Lego gebauten Wesen dazu bringen, dass sie die von euch gestellten Aufgabe bewältigen.

Uhrzeit: 8:30 bis ca. 14:00 Uhr

Adresse: Fachhochschule Südwestfalen, Lindenstraße 53, 59872 Meschede

 


 

Wie erstellt man eine Szene in einem Horrorfilm?

Gänsehaut, gruselige Orte, Monster! Wolltet ihr nicht schon immer mal wissen, wie man einen Horrorfilm dreht?

Dann seid ihr bei uns genau richtig. Wir zeigen euch wie man mit wenig Aufwand eine kinoreife Szene aus einem Horrorfilm nachstellen kann. Dabei bekommt ihr Einblicke in Kameraführung, Lichtsetzung, Schnitt, Requisiten, Kostüme und vieles mehr. Den fertigen Film dürft ihr dann selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Uhrzeit: 8:30 bis ca. 14:00 Uhr

Adresse: Fachhochschule Südwestfalen, Lindenstraße 53, 59872 Meschede

 


 

Stirlingmotor selber bauen

In jedem von uns schlummern Talente. Wir müssen sie nur wecken. Hier heißt es nun ausprobieren und machen. Wir bauen ein Stirlingmotor. Das Modell besteht aus mehreren Einzelteilen, welche wir zusammen fertigen und auch zusammenbauen werden. Jeder Schritt wird fachkundig gezeigt und angeleitet. Und als Ergebnis haben wir einen selbtgebauten funktionierenden Stirlingmotor.

Uhrzeit: 8:30 bis ca. 14:00 Uhr

Adresse: Fachhochschule Südwestfalen, Jahnstraße 23, 59872 Meschede